Basis für alle Geschäfte mit Ihrer Sparkasse

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bei allen Geschäften, die Sie mit Ihrer Sparkasse tätigen, gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen, kurz AGB. Diese AGB stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

 
 

Referenzzinssatz variables Kreditgeschäft

Anpassungen von variablen Sollzinssätzen richten sich künftig nach Veränderungen eines Referenzzinssatzes, dem gleitenden 3-Monats-EURIBOR.

Die Entwicklung des Referenzzinssatz wir regelmäßig vierteljährlich zum 15. des 1. Monats im Quartal überprüft. Hat sich der Referenzzinssatz zum Überprüfungszeitpunkt um mindestens 0,25 Prozentpunkte gegenüber seinem letzten maßgeblichen Wert verändert, sinken oder steigen die Sollzinskonditionen um ebensoviele Prozentpunkte mit Wirkung zum 1. des Folgemonats.

Sie werden mit jedem Rechnungsabschluss über die aktuellen Zinssätze informiert.

Referenzzins für Dispositions- und Kontokorrentkredite

Referenzzins für Konsumdarlehen und Baudarlehen

 
 
 
 
 
Service Telefon
07834 972-0